unternehmen

Unternehmen


Kann ein traditionelles Unternehmen innovativ sein?

Wir sind der Überzeugung, dass das eine das andere ideal ergänzt. Nach dem Motto:

„Tradition ist nicht Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers.“

Wir arbeiten mit langjähriger Erfahrung in Augenoptik und Optometrie und bedienen uns dabei modernster Technik.

Menschen


Geschichte


Das Geschäft des Optikers im Degode-Haus in der Oldenburger Innenstadt

Das heute unter dem Namen KNEPPECK augenoptik + optometrie in Oldenburg bekannte Unternehmen wurde schon 1919 in Wilhelmshaven gegründet. Der Umzug nach Oldenburg erfolgte 1947, wo Karl Kneppeck das Geschäft 1970 übernahm und es 1995 an seinen Sohn Martin weitergab.

Die Basis für den kontinuierlichen Erfolg der Firma über diese lange Zeit waren handwerkliches Können und Engagement der Geschäftsleitung und Mitarbeiter. Auch der Standort ist attraktiv! Das Geschäft liegt gut erreichbar direkt am Oldenburger Marktplatz - untergebracht im "Degode-Haus". Dieses aus dem Jahre 1502 stammende Fachwerkhaus gehört zu den ältesten und ansehnlichsten von Oldenburg.

Philosophie


Gut sehen und dabei gut aussehen...Brillen und Kontaktlinsen von KNEPPECK.

Besseres Sehen und dabei gut aussehen. Das ist unser Leitsatz.

Wir verstehen Sie als Persönlichkeit mit einem individuellen Anliegen und führen Sie mit Kompetenz und fachlicher Erfahrung zum Ziel.